DSC06491.JPG

ALPENGARTEN

Genießen Sie eine Auszeit vom Trubel im ältesten Alpengarten der Steiermark. Diverse Alpenblumen sowie andere pflanzliche Raritäten aus aller Welt können Sie dort bestaunen.

Der Alpengarten in Bad Aussee bietet Platz für über 2.000 Arten von Alpenpflanzen, Sträuchern und anderen Raritäten aus aller Welt auf einer Fläche von 12.000 qm. In mehreren, separat angelegten Themengärten finden sich Orchideen, Heilkräuter und sämtliche Duftpflanzen.

Der Alpengarten ist bequem mit dem Auto zu erreichen und verfügt über genügend Parkplätze. In den letzten Jahren hat sich der Alpengarten als Geheimtipp für alle Natur- und Gartenliebhaber bzw.  als Ort der Entschleunigung entwickelt. Spüren Sie die Kraft dieses Platzes und die Ruhe, die die Pflanzen ausstrahlen. Besuchen Sie den Garten von Mai bis September täglich zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr. Im Winter ist der Eintritt frei. 

Kontakt:

Hauptstraße 48, 8990 Bad Aussee

Tel.: +43 3622 525110

website: https://www.badaussee.at/alpengarten

E-Mail: gemeinde@badaussee.at